Suche
Online buchen

One-Pot-Pasta

One-Pot-Pasta

Habt Ihr unterwegs auch manchmal Lust auf Italien? Auch wenn der Lieblingsitaliener weit weg, könnt ihr euch im Hannes Camper La Dolce Vita auf denn Teller zaubern. Hier mal ein schnell und leicht zubereitetes Gericht für euch und wie wir finden, sehr lecker.

Denn: Pasta geht immer.

2 Personen
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Zutaten:

  • ½ rote Zwiebel
  • 1 ½ Knoblauchzehen
  • ½ Zitrone
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Thymian (getrocknet)
  • 175 g Blattspinat (tiefgefroren)
  • 200 g Tagliatelle (oder jede andere Pasta)
  • 150 ml Sahne (oder pflanzliche Sahne)
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 5 – 7 Kirschtomaten
  • 1 ½ EL Frischkäse
  • 1 – 1 ½ EL geriebener Parmesan (optional)
  • Salz, Pfeffer 

Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein schneiden. Zitrone heiß abwaschen und abreiben. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel 2- 3 Minuten glasig andünsten. Knoblauch und Thymian 1 Minute mit anbraten.

Ein Tipp für euch – die Zutaten müsst ihr davor nicht unbedingt anbraten, allerdings schmecken die Gewürze so etwas feiner.

Tiefgefrorenen Blattspinat, Pasta, Sahne und Gemüsebrühe dazu geben, mit Pfeffer würzen und aufkochen. Bei geringer Hitze 12 – 15 Minuten leicht köcheln lassen, bis die Nudeln „al dente“ sind. Dabei regelmäßig umrühren.

Währenddessen Kirschtomaten waschen und halbieren. Die halbierte Tomate 2 Minuten vor Schluss zu den Nudeln geben und unterrühren. Cremige Spinat-Pasta vom Herd nehmen. Mit Zitronenabrieb, Frischkäse und optional Parmesan verfeinern. Abschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Wir wünschen euch gutes Gelingen und guten Appetit! 

Hannes

Online buchen

Und das haben wir auch noch...

Die schönsten Weihnachtsmärkte

Die Tage sind wieder kürzer. Es wird früher dunkel. Langsam schleicht sich bei vielen von euch die Vorfreude auf die Adventszeit ein. Weihnachtsmärkte öffnen ihre Türen. Nach längerer Pause dürft Ihr euch wieder auf die gewohnte Weihnachtsa

mehr lesen

Wintercamping

Außergewöhnlich und unvergesslich, das sind die ersten zwei Begriffe, die viele von Euch mit Wintercamping verbinden. Stellt Euch vor, Ihr wacht morgens auf und schaut auf eine Schneelandschaft. Für die Skifahrer unter Euch besteht die Möglich

mehr lesen

Camping Einsteiger Tipps

Das Thema „Reisen mit dem Camper“ ist für viele Neulinge sehr komplex und gerade am Anfang gibt es einige Entscheidungen zu treffen. Um euch einen angenehmen und absolut stressfreien Start in den Camper Urlaub zu ermöglichen, haben wir für

mehr lesen

Wildcampen in Deutschland

Als Wildcamping wird das Übernachten von Personen in mobilen Unterkünften wie Wohnwagen, Wohnmobilen oder auch Zelten, und zwar abseits von ausgewiesenen Stell- und Campingplätzen bezeichnet. Auch wenn die rechtliche Lage relativ schwierig ist,

mehr lesen

Wildcampen in Europa

Als Wildcamping wird das Übernachten von Personen in mobilen Unterkünften wie Wohnwagen, Wohnmobilen oder auch Zelten und zwar abseits von ausgewiesenen Stell- und Campingplätzen bezeichnet. Auch wenn die rechtliche Lage relativ schwierig ist,

mehr lesen

Stullen – einfach & kreativ

Eine Stulle ist nichts anderes als eine belegte Scheibe Brot. Der Begriff kommt wohl aus dem Niederdeutschen und heißt dort: Stück oder Brocken. Hier sind für euch 3 einfache und schnelle Rezepte für Stullen mit je 3 Portionen. Die

mehr lesen

Nachhaltig Reisen mit Kindern

Auf den Punkt gebracht, heißt nachhaltig handeln: Beim Verbrauch von Rohstoffen und anderen Schätzen, die uns die Erde bietet, Rücksicht auf die nachfolgenden Generationen zu nehmen. Das Wort Klimawandel wird in dem Zuge häufig dabe

mehr lesen

One-Pot-Pasta

Habt Ihr unterwegs auch manchmal Lust auf Italien? Auch wenn der Lieblingsitaliener weit weg, könnt ihr euch im Hannes Camper La Dolce Vita auf denn Teller zaubern. Hier mal ein schnell und leicht zubereitetes Gericht für euc

mehr lesen

Pflanzenpflege im Urlaub

Jeder von uns hat es schon erlebt! Wir waren im Urlaub, kommen nach einigen Wochen wieder zurück nach Hause und uns begrüßt eine Wüste oder herbstliche Stimmung durch heruntergefallene Blätter an unseren Grünpflanzen. Gerade die P

mehr lesen

Sicher reisen mit Hund

Die schönste Zeit des Jahres – URLAUB – wir Hundebesitzer wollen dabei nicht auf unseren Hund verzichten. Damit es für uns alle eine entspannte und supertolle Zeit wird, gibt es in paar Dinge zu beachten. Damit Hund und Herrchen e

mehr lesen